Login Form





Passwort vergessen?
News
Faschingsumzug in Schiefling 2012
Geschrieben von Karl-Heinz Rabensteiner   

Für ein buntes Faschingstreiben sorgten am Sonntag, den 19. Februar 2012, zahlreiche Schieflinger. Tolle Maskierungen und originelle Faschingswägen beeindruckten viele Gäste.

  cimg6285.jpgcimg4821.jpg

Der Umzug startete im Schulhof, mit der Trachtenkapelle Schiefling ging es durch das Dorf zum Schöllerhof und anschließend zurück zum Simmerlwirt, wo die Berger Musi flott aufspielte.

cimg6287.jpgcimg4853.jpg

 

 cimg4828.jpgcimg6299.jpg

Weitere Bilder im Album

 
Frühschoppen im Hotel Moselebauer
Geschrieben von Karl-Heinz Rabensteiner   

Am Sonntag, den 15. Jänner 2011 spielte die Trachtenkapelle Schiefling einen Frühschoppen im Hotel Moselebauer. Die Gäste, vor allem jene des Unternehmens "Weingut Lenz Moser" und deren Chef Hr. Bruckner verbrachten einige abwechslungsreiche Tage beim Moselebauer in Kliening. Herr Bruckner ist ein Freund der Blasmusik. Zu seinen Lieblingsstücken zählt  der Marsch "Mein Österreich" , welcher von der Kapelle mehrmals gespielt und im Trio gesungen wurde.

15012012090.jpg15012012092.jpg

Weitere Bilder im Album

 
Obmann Christoph Brunner 30 Lenze alt
Geschrieben von Karl-Heinz Rabensteiner   

Eine Abordnung der Trachtenkapelle besuchte ihren Obmann am Abend vor seinem 30. Geburtstag zum" Niederlegen", damit er zu seinem Ehrentag auch garantiert frisch und munter aufwacht.

p1161176.jpgp1161181.jpg

Vor allem die Mädls der Kapelle waren dafür verantwortlich, dass ihr Obmann  zeitgerecht ins Bett kam.

Die Schieflinger Bauernmusik, bei welcher Christoph aktiv mitwirkt, spielte dem Geburtstagskind ein Ständchen.

p1161175.jpgp1161177.jpg

Alle Musikerinnen und Musiker wünschen ihrem Obmann alles Gute zum Geburtstag, Gesundheit und weiterhin viel Erfolg mit der Trachtenkapelle.

Weitere Bilder im Album

 
Kassier Franz Rampitsch zum 60er
Geschrieben von Karl-Heinz Rabensteiner   

Der Vorstand der Trachtenkapelle Schiefling gratulierten ihrem Kassier Franz Rampitsch zu seinem 60.Geburtstag. Er ist seit 1965 Mitglied und über 25 Jahre Kassier der Trachtenkapelle. 

img00858-20120115-1453.jpg

Franz ist im Klangkörper sehr  aktiv und spielt auch bei der Schieflinger Bauernmusik. Die Kollegen von der Bauernmusik ließen den Jubilar im Zuge einer Musikprobe hochleben.cimg4785.jpg  cimg4783.jpg

Alle Musikerinnen und Musiker wünschen dir lieber Franzi alles erdenklich Gute, Gesundheit und noch viele aktive Jahre im Kreise deiner Freunde bei der TK Schiefling.

Wir hoffen, dass du  mit deiner freundlichen, netten und heiteren Art und Weise auch weiterhin zum guten Klima im Klangkörper beiträgst.

 
Konzert 2011
Geschrieben von Karl-Heinz Rabensteiner   

Stimmungsvolles Konzert der Trachtenkapelle Schiefling

Wie schon in den letzen Jahren war auch diesmal beim alljährlichen vorweihnachtlichen Konzert der Trachtenkapelle Schiefling der Saal des GH Simmerlwirt bis auf den letzen Platz gefüllt. Zur traditionellen Veranstaltung am 4. Adventsonntag konnte Obmann Christoph Brunner zahlreiche Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens und Vertreter der Bezirksleitung des Kärntner Blasmusikverbandes begrüßen.

Auch Ehrenmitglieder, wie Ehrenpräsident Altbürgermeister Siefried Penz, Karl Rabensteiner, Paul Joham und Franz Monsberger sen. konnten begrüßt werden. Ebenfalls waren viele Abordnungen von anderen Musikkapellen gekommen um dieses Konzert zu erleben und jeder kam voll auf seine Rechnung. 

img_6322.jpg
Programm:

Denn unter der Leitung von Kpm. Peter Gmeiner bot die Kapelle wieder ein anspruchvolles, von einigen Höhepunkten gezeichnetes Konzertprogramm. Durch das Programm führte die bekannte Mundartdichterin Edith Kienzl mit heiteren Gedichten und Texten rund um die Musikapelle.

Von traditionellen volkstümlichen Musikstücken wie dem Marsch „Dem Land Tirol die Treue" mit Gesang bis zu weltberühmten Songs von Elvis und bekannten Hits von James Last brachte auch die „Schieflinger Bauernmusi" - das Doppelquartett der Trachtenkapelle Schiefling - alt überlieferte Melodien zum Besten. Weitere Highlights waren „Die bayrische Trometenpolka“, ein Bravourstück für Solotrompeten oder „Das Wolgalied“ aus der Operette „Der Zarewitsch“.

img_6320.jpg

Obmann Christoph Brunner dankte dem zahlreich erschienenen Publikum, allen unterstützenden Mitgliedern und Gönnern für die jahrzehntelange Treue und Unterstützung, sowie insbesondere den MusikerInnen für ihren Einsatz und die gelebte Kameradschaft.

Ehrungen:

KBV-Bezirksobmann Ing. Michael Ipsmiller und KBV-Landesobmann Stv. Mag. Dr. Athur Radl konnten zahlreiche Ehrungen vornehmen:

Verdienstabzeichen für 15 Jahre aktive Tätigkeit im Dienste der Blasmusik:
Christoph Brunner (seit Frühjahr 2011 Obmann der Trachtenkapelle Schiefling)
Mag. (FH) Jasmin Stürzenbecher (seit 2007 Schriftführerin der Trachtenkapelle Schiefling)

Verdienstabzeichen in Bronze für 25 Jahre aktive Tätigkeit im Dienste der Blasmusik:
Fritz Steinkellner

Jungmusikerleistungsabzeichen in Bronze:
Martina Monsberger (Klarinette)

Jungmusikerleistungsabzeichen in Gold:
Kathrin Streißnig (Querflöte, Jugendreferentin der Trachtenkapelle Schiefling)

60. Geburtstag:
Franz Rampitsch (Kassier der Trachtenkapelle Schiefling)

img_6324.jpgimg_6332.jpg

„Alt-Obmann":
Ing. Karl-Heinz Rabensteiner
Karl-Heinz Rabensteiner war 20 Jahre Obmann der Trachtenkapelle Schiefling und hat sein Amt im Zuge der Jahreshauptversammlung im April 2011 an Christoph Brunner übergeben.

Rückblick 20 Jahre TK Schiefling unter Obmann Karl Heinz Rabensteiner:
Mitgliederstand vor 20 Jahren: 32 MusikerInnen (3 Damen und 29 Herren)
Mitgliederstand heute: 41 MuskerInnen und 2 Marketenderinnen (12 bzw. 14 Damen und 29 Herren, der Damenanteil hat sich somit verfünffacht)
In 20 Jahren 60 Neuzugänge und 44 Austritte
1999 Neueinkleidung des Klangkörpers mit Trachtenweihe
Herren Lederkniebundhose und Joppe (erste Musikkapelle mit Lederhose im Lavanttal)
Damen mit dem Lavanttaler Trachtenkleid vom Ktn. Heimatwerk
Teilnahme Bundesblasmusikerfest in WIEN 1994 und 2005
Zahlreiche Neuanschaffungen an div. Instrumenten und Geräten (Verstärkeranlage, Audioanlage etc.)
Einrichtung im Probelokal erweitert (Schrank, Kopierer, Notenständer etc.)
Zahlreiche Ausflüge organisiert (Prag, München, Innsbruck, Wien, Salzburg, Gmunden, div. Ausfahrten in Kärnten und Steiermark, Almwanderungen, Italien, Ungarn, usw.)
Jedes Jahr ein Konzert einstudiert und gespielt
Bis auf einmal an allen Bezirksmusikertreffen teilgenommen (1994 in Lavamünd, dafür erfolgte im selben Jahr die Teilnahme am Blasmusikerfest in Wien)
An Bezirksmarschwertungen 6 mal mit sehr gutem Erfolg teilgenommen
Bei zahlreichen Landesmusikerfesten mitgewirkt
Jedes Jahr ein Stadlfest organisiert und jedesmal mit großem Erfolg veranstaltet
Einige Hochzeiten der Musikkollegen musikalisch umrahmt
Allen gestellten Aufgaben in Schiefling und im Gemeindegebiet nachgekommen

Wetere Bilder im Album:

 

 
Mehr …
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 106 - 210 von 213