Login Form





Passwort vergessen?
Konzert 2012

Wie schon in den letzten Jahren war auch diesmal beim alljährlichen vorweihnachtlichen Konzert der Trachtenkapelle Schiefling der Saal des GH Simmerlwirt bis auf den letzten Platz gefüllt. Zur traditionellen Veranstaltung am 3. Adventsonntag konnte Obmann Christoph Brunner zahlreiche Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens und Vertreter der Bezirksleitung des Kärntner Blasmusikverbandes begrüßen. Ebenfalls waren viele Abordnungen von anderen Musikkapellen gekommen um dieses Konzert zu erleben und jeder kam voll auf seine Rechnung.

img_1367.jpgimg_1288.jpg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

   

Denn unter der Leitung von Kpm. Peter Gmeiner bot die Kapelle wieder ein vielseitiges, von einigen Höhepunkten gezeichnetes Konzertprogramm. Durch das Programm führte die Volksschullehrerin Margit Leiss mit besinnlichen Gedichten und passenden Texten zur Vorweihnachtszeit. Von traditionellen volkstümlichen Musikstücken wie dem Marsch „Hochheidecksburg“ bis zu bekannten Austro-Pop- Klängen von STS konnten die Musikerinnen und Musiker das Publikum begeistern. Das Konzert war auch eine Premiere für den Schieflinger Kirchenchor. Unter der Leitung von Ferdinand Bischof beeindruckten die Sängerinnen und Sänger, mit je zwei Liedbeiträgen im ersten und zweiten Teil der Veranstaltung, die Gäste.

 

img_1359.jpgimg_1295.jpg

 

 

 

 

 

 

KBV-Bezirksobmann Ing. Michael Ipsmiller konnte auch heuer wieder zahlreiche Ehrungen vornehmen:   Franz Gaber erhielt das Verdienstabzeichen in Silber für 40 Jahre aktive Tätigkeit im Dienste der Blasmusik und das Verdienstkreuz in Bronze für sein 10-jähriges Wirken als Obmann-Stellvertreter. Im September feierte er auch seinen 60. Geburtstag.

img_1336.jpgimg_1322.jpg

 

 

 

 

 

 

Das älteste Mitglied der Trachtenkapelle, Mathias Monsberger vlg. Stoni, wurde für 70 Jahre im Dienste der Blasmusik geehrt sowie Kapellmeister Peter Gmeiner für seine 35-jährige Kapellmeistertätigkeit bei der Trachtenkapelle.   Besonders zu erwähnen gilt es auch, dass die Trachtenkapelle im November in Klagenfurt den "Kärntner Löwe" erhalten hat. Dieser wird an die erfolgreichsten Blasmusikkapellen des Landes vergeben. Voraussetzung für die hohe Auszeichnung ist die erfolgreiche Teilnahme an mindestens drei Wertungsspielen (Konzert- und Marschwertung) innerhalb von 5 Jahren.

img_1319.jpgimg_1316.jpg

Besonders stolz war der Kapellmeister auch, heuer folgende neun Neuzugänge vorstellen zu dürfen. Baumgartner Nicole (Querflöte), Berger Christina (Klarinette), Bischof Anja (Querflöte), Bischof Daniel (Flügelhorn), Joham Lisa (Klarinette), Koitz Melanie (Querflöte), Koitz Sarah (Saxophon), Pachatz Patrick (Trompete) und Rampitsch Martin (Trompete) Jungmusikerleistungsabzeichen „Junior“: Baumgartner Nicole (Querflöte) Bischof Daniel (Trompete), Pachatz Patrick (Junior) Rampitsch Martin, (Junior)  Jungmusikerleistungsabzeichen in Bronze: Conny Scheiber (Klarinette), Schiechl Christoph (Trompete), Streißnig Christine (Horn)

img_1407.jpg

Im Bild von links nach rechts: Kpm. Peter Gmeiner, Patrick Pachatz, Melanie Baumgartner, Obmann Christoph Brunner, Sarah Koitz, Franz Gaber, Mathias Monsberger sen., Lisa Joham, Stadtrat Mag. Siegfried Gugl, Conny Scheiber, Daniel Bischof, Christina Berger, Anja Bischof, Martin Rampitsch, Bez. Kpm. Daniel Weinberger, Christoph Schiechl, Christine Streißnig, Bez. Obmann Ing. Michael Ipsmiller

img_1327.jpgimg_1363.jpg
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Obmann Christoph Brunner dankte dem zahlreich erschienenen Publikum, allen unterstützenden Mitgliedern und Gönnern für die jahrzehntelange Treue und Unterstützung sowie insbesondere dem Kapellmeister und den MusikerInnen für ihren Einsatz und die gelebte Kameradschaft.

 

Weitere Bilder im Album