Login Form





Passwort vergessen?
Konzert 2015

Stimmungsvolles Konzert der Trachtenkapelle Schiefling

Mit Musikstücken, wie Udo Jürgen Best of, Freddy Quinn Medley, Alte Kameraden Marsch und einem  bunt gemischten Programm, konnte Kapellmeister Peter Gmeiner beim diesjährigen Konzert mit der TK Schiefling wieder einmal das Publikum begeistern. Den würdigen Rahmen dazu bildete ein bis auf den letzten Platz gefüllter Saal im GH Simmerlwirt in Schiefling.

img_0205.jpg

Das Musikstück "Andante" aus dem Klavierkonzert von Wolfgang Amadeus Mozart, welches unter der Leitung von Karl Heinz Rabensteiner aufgeführt wurde, war ein Beitrag im klassischen Musikstil zum Konzert. 

Zum Jahreskonzert am 4. Adventsonntag wurden von Obmann Christoph Brunner zahlreiche Ehrengäste, wie Vzbgm. Mag. Siegfried Gugl, GR Thomas Probst, KBV Landesobm. Stv. Ing. Michael Ipsmiller sowie zahlreiche Abordnungen von auswärtigen Kapellen und örtlichen Vereinen begrüßt und willkommen geheißen. Auch Ehrenpräsident Altbürgermeister Siegfried Penz, die Ehrenmitglieder Paul Joham und Franz Monsberger sen. konnten begrüßt werden.

 img_0203.jpgimg_0196.jpg

 

Durch das Programm führte Margit Leiss mit Erläuterungen zu den Musikstücken und Komponisten sowie besinnlichen Gedanken und Gedichten zur Weihnachtszeit.

 

img_0146.jpg

Die Schieflinger Bauernmusik unter der Leitung von Karl Heinz Rabensteiner, bei welcher ausschließlich Musiker der Trachtenkapelle mitwirken, begeisterten mit den Musikstücken "Hobs a Idee" und "Aus der Ferne" sowie einer Zugabe in alt bewährter Manier das Publikum.

img_0162.jpgimg_0190.jpg

Ehrungen:

KBV-Bezirksobmann Ing. Michael Ipsmiller, Kpm Peter Gmeiner und Obmann Christoph Brunner konnten zahlreiche Ehrungen vornehmen:

Das Verdienstkreuz in Gold für besondere Verdienste in der Kärntner Blasmusik und das Verdienstabzeichen in Gold für 50 Jahre im Dienste der Blasmusik wurden  Herrn Franz Rampitsch verliehen.

Mit dem Verdienstabzeichen für 15 Jahre aktive Tätigkeit im Dienste der Blasmusik wurden Daniela Berger und Stefan Stürzenbecher ausgezeichnet. 

Das Jungmusikerleistungsabzeichen in Bronze mit sehr gutem Erfolg erhielten Christina Berger und Sarah Koitz (beide am Saxafon) und Josef Rampitsch (Tenorhorn)

Zum runden Geburtstag wurde Jasmin Stürzenbecher gratuliert.

img_0171.jpg

Im Bild von li nach re: Kapellmeister Peter Gmeiner, Christina Berger, Franz Rampitsch, Sarah Koitz, Josef Rampitsch, Daniela Berger, Stefan Stürzenbecher, Jasmin Stürzenbecher, Vzbgm. Siegfried Gugl, Obmann Christoph Brunner und KBV Landesobmann Stv. Michael Ipsmiller.

 

img_0179.jpgimg_0144.jpg

 

 

Obmann Christoph Brunner dankte abschließend dem zahlreich erschienenen Publikum, allen unterstützenden Mitgliedern und Gönnern für die jahrzehntelange Treue und Unterstützung sowie insbesondere den MusikerInnen für ihren Einsatz und die gelebte Kameradschaft.

Weitere Bilder im Album